Neuigkeiten
26.02.2018
Zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Kultur und Freizeit des Kreistages am 27.02.2018 hat die CDU-Fraktion die kreisweite Einführung der Ehrenamtskarte beantragt.

23.02.2018 | Josef Holtvogt
Der Ehrenvorsitzende des CDU-Landesverbandes Oldenburg, Staatssekretär a.D. Manfred Carstens, feiert heute seinen 75. Geburtstag. Der Landesver- band gratuliert von Herzen und wünscht weiterhin viel Glück, Gesundheit, Erfolg verbunden mit Gottes Segen. Von 1980 bis 2003 war er Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Cloppenburg und von April 1985 bis April 2009 war er Vorsitzender des CDU-Landesverbandes Oldenburg. Dem Deutschen Bun- destag gehörte er von 1972 bis 2005 an. Er war von 1989 bis 1993 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, von 1993 bis 1997.....

21.02.2018 | Abgeordnetenbüro Berlin
Im Bundeskabinett wurden heute wesentliche Regelungen zur Prävention der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland getroffen. Bundestagsabgeordnete Silvia Breher begrüßt das entschiedene Vorgehen des Bundeslandwirtschaftsministeriums in Berlin.

30.01.2018
Von Stephan Albani MdB:
Mein Kommentar zur jüngst beschlossenen Olden- burger Umweltzone: Wir müssen die Umwelt und nicht zuletzt die Menschen vor den Gefahren von Emissionen schützen. Allerdings brauchen wir auch die Vereinbarkeit mit dem Lebensalltag der Men- schen. Um diese zu erzielen, werde ich mich kurz- fristig mit der Oldenburger Stadtspitze zusammen- setzen und auch den Dialog mit den Verwaltungen und Menschen im Ammerland befördern!

22.01.2018 | Abgeordnetenbüro Berlin
Der Deutsche Bundestag hat anlässlich des 55. Jahrestags des Élysée-Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich eine Resolution verabschiedet. Dazu erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher:

„Heute vor 55 Jahren, am 22. Januar 1963, wurde vom deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Präsident Charles de Gaulle in Paris der Élysée-Vertrag unterzeichnet, der als Gründungsdokument der deutsch-französischen Aussöhnung und damit zentrales Element der europäischen Integration in die Geschichte einging.

23.12.2017
Das Jahr geht zu Ende. Es war für uns alle ein er- eignisreiches und sicher auch anstrengendes Jahr. Bundestagswahl, vorgezogene Landtagswahl sowie Regierungsbildung haben unseren Wahlkämpfern und Mitgliedern Vieles abverlangt. Dafür möchte ich mich bei Ihnen an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit sowie ein gutes, gesundes neues Jahr 2018.

07.12.2017 | Josef Holtvogt
Das Ansinnen einiger Schlachthöfe im Landkreis Cloppenburg, am 2. Weihnachtstag bereits wieder mit der Schlachtung für die neue Woche zu beginnen, war gestern auch Thema der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag. Wie der wirtschafts- politische Sprecher der Fraktion, Karl-Heinz Bley MdL, aus Garrel dazu mitteilt, spricht sich die Fraktion, einschließlich des Wirtschaftsministers Bernd Althusmann MdL gegen eine dafür notwendige Aufhebung der Feiertagsruhe aus und sieht keine Notwendigkeit an diesen Tagen zu schlachten.    Karl-Heinz Bley MdL: Der Sonntag und die staatlich .......

06.12.2017
Der CDU-Landesverband Oldenburg hat mit großem Interesse die Positionierung der neuen großen Ko- alition in Hannover zum Ladenöffnungsgesetz zu Kenntnis genommen. Darin heißt es u. a., dass die Landesregierung das Niedersächsische Gesetz über Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten unter Berück- sichtigung der Arbeitnehmerrechte und des ver fass- ungsrechtlichen Sonntagsschutzes an die aktuelle Rechtsprechung anpassen wolle. Ausdrückliches Ziel sei es, die Sonntagsöffnungszeiten nicht auszu- weiten. Diese wird begrüßt. "Vier Sonntag sind genug", so der Landesgeschäftsführer Josef Holtvogt.

16.11.2017
Wir gratulieren unserem stellvertretenden Landes- vorsitzenden und Kreisvorsitzenden der CDU-Wesermarsch Björn Thümler MdL zu seiner Berufung zum neuen niedersächsischen Wissenschaftsminister. Verbunden ist die Gratulation mit den Wünschen um Gesundheit und Schaffenskraft für das neue Amt und viel Erfolg bei der Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben. Bereits in der Zeit von 2003 bis 2010 war mit Lutz Stratmann ein Vertreter unseres Landes- verbandes für dieses Ressort zuständig. Die CDU bekennt sich zur Freiheit von Wissenschaft, For- schung und Lehre. Sie respektiert die Autonomie und Eigenverantwortung der Hochschulen. In unserem rohstoffarmen Land haben qualitativ .............  .

16.10.2017
Einen Tag nach der Landtagswahl trafen sich die Landtagsabgeordneten aus dem CDU Landesverband Oldenburg mit dem Landesvorsitzenden zur Wahl- nachbetrachtung. Der bisherige Sprecher der Olden- burger Gruppe, Karl-Heinz Bley MdL, wurde erneut einstimmig zum Sprecher gewählt. „Mit Karl-Heinz Bley haben wir einen erfahrenen und anerkannten Vertreter der Oldenburger Anliegen, gemeinsam mit den anderen Landtagsabgeordneten aus dem Olden- burger Land wird er unsere Belange in Hannover weiterhin gut vertreten,“ erklärte der CDU-Landes- vorsitzende Franz-Josef Holzenkamp MdB. „Das Wahlergebnis werden wir noch ...........

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands