Neuigkeiten

15.04.2016, 14:32 Uhr | Gregor Brokamp
Oberschule stellt ihr Ganztagsschulkonzept vor
Gemeinde steht klar zur Einführung der Ganztagsschule
Die Gemeindeverwaltung Cappeln hat am Mittwoch, dem 13. April alle Eltern der Grundschulkinder zu einer Informationsveranstaltung zur Ganztagsschule eingeladen. Gemeinsam mit der Oberschule Cappeln wurde das Konzept für eine mögliche Ganztagsschule vorgestellt.
 
Saal Waikiki, Cappeln - Sehr informativ und anschaulich stellten Konrektorin Petra Brokamp, Julia Raawe und Nicole Dockmann die Oberschule Cappeln und das Ganztagsschulkonzept der Oberschule vor. Dabei wurden die verschiedenen Möglichkeiten einer Ganztagsschule erklärt. Als besonders vorteilhaft und geeignet für die Oberschule Cappeln ist dabei das Konzept der Teilgebundenen Ganztagsschule.
Deutlich haben sich Lehrer, Schulträger, Schüler- und Elternvertreter in Cappeln für dieses Konzept bekannt. In der anschließenden Frage- und Diskussionsrunde äußerten sich auch anwesende Eltern positiv zur Ganztagsschulfrage. 
Im nächsten Schritt sollen nach dieser Informationsveranstaltung nun alle Eltern der Grundschulkinder mit einem Schreiben der Gemeindeverwaltung zu Ihren Wünschen in dieser Thematik befragt werden.
Bürgermeister Marcus Brinkmann betonte abschließend, dass er sich wünscht, dass alle Seiten in dieser Frage sich einig sind und gemeinsam die Umsetzung befürworten.
 
Zusatzinformationen
Bilderserie
Kommentar schreiben

Nächste Termine

Weitere Termine