Terminplaner
Februar 2018
09.03.2018
16:00 Uhr
bis zum
11.03.2018
12:30 Uhr
Kommunalpolitisches Grundlagenseminar für Frauen
Treffpunkt:
Seminaris Kongresspark
Alexander-von-Humboldt-Straße 20
53604 Bad Honnef
Telefon:
02241-246 4225
E-Mail:
Margit.Ramackers@kas.de

Kommunalpolitisches Grundlagenseminar für Frauen

In unseren Städten und Gemeinden fehlt es vielfach immer noch an Frauen, die bereit sind, sich im Rahmen eines kommunalpolitischen Ehrenamtes zu engagieren. Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Kommunalpolitik und möchte Frauen ermutigen, politische Verantwortung zu übernehmen. Eine Hilfestellung für alle Frauen, die (neu) in der Kommunalpolitik tätig sind oder werden möchten!

140,- Euro (einschl. Unterkunft und Verpflegung)


  
27.03.2018
14:30 Uhr
bis zum
28.03.2018
15:30 Uhr
Workshop zum Politikmanagement
Treffpunkt:
Seminaris Kongresspark
Alexander-von-Humboldt-Straße 20, Seminare / Vorträge
53604 Bad Honnef
Telefon:
+4922412464415
E-Mail:
Robert.Gruenewald@kas.de

Workshop zum Politikmanagement

Wer kennt das nicht: in den politischen Parteien vor Ort scheitern guter Wille und Engagement häufig am Fehlen finanzieller Mittel und säumigen Beitragszahlern. Auch in Vereinen, Selbsthilfeorganisationen und Religionsgemeinschaften ist das nicht anders. Dagegen lässt sich allerdings einiges tun: indem man andere, die über die finanziellen Mittel verfügen, für die eigene Idee, das eigene Projekt, die eigene Kampagne begeistert und gewinnt.  

Wie das geht, welche Methoden und Instrumente hierbei eingesetzt werden und was dabei sonst noch zu beachten ist, all dies lernen Sie in unserem Praxisworkshop „Fundraising“ kennen, den wir für Sie durchführen wollen. Erfahren Sie, was politische und gesellschaftliche  Organisationen beachten müssen, wie man Fundraising-Veranstaltungen organisiert, und wen man wie um Spenden anspricht. Diskutieren Sie mit über unsere Fallbeispiele und vor allem: konzipieren Sie unter Anleitung Ihre eigene Fundraisingkampagne. 
 
Der Workshop richtet sich vor allem an Personen, die für ihre Ideen und Projekte noch die nötigen finanziellen Mittel sammeln müssen, z. B. Amts-, Mandats- und Funktionsträger und ihre Mitarbeiter, Vertreter der Kultur, der kommunalen Ebene, von Bürgerinitiativen und NGOs.

Der Tagungsbeitrag liegt bei 70,00 Euro incl. Unterkunft, Verpflegung und Getränke.
Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt. Mit der Bestätigung erhalten Sie unsere Bankdaten zur Überweisung des Tagungsbeitrages.

Link+Online-Anmeldung: Weitere Informationen


  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands